Kategorien
#miteinanderreden #Verschwendung vermeiden

Wer zur Hölle ist man?

Wenn es Sätze gibt, die ich ver­ab­scheue, dann Sätze mit “man”. Das weiß man aber ei­gent­lich auch, dass man das “man” nicht be­nut­zen sollte.

Kategorien
#Ziele erreichen

Überzeugende Worte finden

Eine kleine Än­de­rung in deiner Wort­wahl und deine Über­zeu­gungs­kraft wird steigen!

Kategorien
#Konflikte lösen #miteinanderreden

Verwende nie im Leben Pauschalisierungen

Alleine bei dieser Be­haup­tung sollten die Alarm­glo­cken bei dir läuten, warum? Das er­fährst du in diesem Beitrag

Kategorien
#miteinanderreden #Verschwendung vermeiden

Begründe deine Behauptungen

Wenn du über­zeu­gend ar­gu­men­tie­ren willst, soll­test du deine Be­haup­tun­gen stets be­grün­den. Denn an­dern­falls machst du dich angreifbar!

Kategorien
#Konflikte lösen #Verschwendung vermeiden #Ziele erreichen

“Warum” ist wichtiger als “Was”

Es gibt Momente in der Kom­mu­ni­ka­ti­on, in denen es völlig egal ist, was dein Ge­gen­über sagt. Viel wich­ti­ger ist, warum das “Was” gesagt wurde.

Kategorien
#Stressprävention #Verschwendung vermeiden

Spontan überzeugen mit dem MISLA-Modell

Wie du in nur 5 ein­fa­chen Schrit­ten Men­schen spontan von deiner Idee über­zeu­gen kannst ohne dabei un­si­cher herumzustöpseln

Kategorien
#Stressprävention

Jeder Mensch ist einzigartig

Ich bin davon über­zeugt, dass es in der Kom­mu­ni­ka­ti­on kein Richtig und kein Falsch gibt. Für mich gibt es nur Wirkung. Warum? Einzigartigkeit! 

Kategorien
#miteinanderreden #Verschwendung vermeiden

Telefonieren: 10 Impulse für mehr Freude am Telefon

Wer mehr Freude am ☎️ Te­le­fo­nie­ren☎️ haben will, der kann meine 10 Impulse be­nut­zen und mit einem Strah­len im Gesicht zum Hörer greifen.

Kategorien
#miteinanderreden #Stressprävention

KILL YOUR DARLINGS

Als Nach­wuchs-Mo­de­ra­tor beim Radio habe ich diesen Satz damals ab­grund­tief gehasst. 

Kategorien
#Ziele erreichen

Kurze Sätze beim Schreiben fürs Sprechen

Ein kleiner Tipp mit großer Wirkung: je kürzer deine Sätze, desto ver­ständ­li­cher und ein­präg­sa­mer dein Vortrag